International
International

8/17/2022

Heimspiel-Highlight am Lausitzring

Die kürzeste Anreise für die Porsche Carrera Cup Deutschland-Läufe elf und zwölf beim „Family & Friends Festival“ des ADAC GT Masters hat Jonas Greif. Der 21-Jährige wohnt in Coswig nordöstlich von Dresden rund 60 Kilometer vom Lausitzring entfernt.

Die Strecke ist sowas wie mein zweites Wohnzimmer. Schon seit zwei Wochen habe ich über 50 Zusagen von Familienmitgliedern, Freunden und Partnern, die mich vor Ort supporten. Meine Vorfreude auf die Rennen ist riesig. Der Lausitzring hat viele Geraden und langgezogene Kurven. Dazu kommen einige Bodenwellen, die das Bremsen ohne das ABS noch schwieriger machen.

Jonas GreifSSR Huber Racing
Teilen