International
International
Rennen Circuit de Spa-Francorchamps

4/21/2022

PESC 2022: Siegeshoffnungen bei Sebastian Job

Die Simracer des Porsche TAG Heuer Esports Supercup 2022 erwartet am kommenden Samstag das nächste Highlight im Rennkalender: Der Circuit de Spa-Francorchamps. Ein Fahrer dürfte sich besonders über die Rückkehr der Strecke freuen.

Titelanwärter Sebastian Job scheint nämlich eine ganz spezielle Verbindung zur „Ardennen-Achterbahn“ zu haben. Der Brite gewann hier 2020 und 2021 sowohl die Sprints als auch die Hauptrennen und gilt dieses Jahr erneut als absoluter Top-Favorit. Die anspruchsvolle Strecke in Spa ist berüchtigt für ihre schnellen Kurvenkombinationen und starken Kompressionen, die durch die großen Höhenunterschiede auf den sieben Kilometern zustande kommen.

Im Sprint über sechs, und im Hauptrennen über zwölf Runden, wird es am Ende vor allem auf das fahrerische Können und das Feingefühl bei der Abstimmung der digitalen Porsche 911 GT3 Cup ankommen. Ob Job erneut die Nase vorn haben wird, bleibt abzuwarten, besonders weil Tabellenführer Diogo C. Pinto und Kevin Ellis Jr. da auf jeden Fall ein Wörtchen mitreden werden.

Bevor hier aber am Samstag um 21:15 Uhr (MESZ) die Entscheidung fällt, läuten die All-Stars wie gewohnt schon ab 19:30 Uhr auf dem offiziellen Porsche Twitch Kanal und auf YouTube den Rennabend ein. 

Teilen