International
International
Here we go again: 24h Virtual Le Mans. #NeverNotRacing

12/2/2021

#NeverNotRacing: Titelverteidigung bei den virtuellen 24 Stunden von Le Mans.

Stellen wir uns einmal vor: es ist Januar 2022, im Motorsport ist Winterpause und doch treten wir zur Titelverteidigung in Le Mans an. Was sich für eingefleischte Motorsportfans vielleicht ungewöhnlich anhört, ist jedoch Realität – virtuelle Realität. Denn das Porsche Esports Team kämpft erneut um den Titel: Als 2020 das reale 24-Stunden-Rennen von Le Mans vom ursprünglichen Termin im Juni aufgrund von Gesundheits- und Sicherheitsbedenken verschoben werden musste, wurde kurzerhand das virtuelle Pendant des Langstreckenklassikers ins Leben gerufen. Und mit ihm der erste Einsatz des Porsche Esports Team.
#NeverNotRacing: Endurance racing in series format.

Langstreckenklassiker im Serienformat.

Blicken wir einmal kurz zurück: 2020 wurde die erste Ausgabe des virtuellen 24-Stunden-Rennens als alleinstehendes Eventformat abgehalten. Die große Neuerung für das anstehende Rennen ist das aktuell laufende Serienformat. Seit September fahren die Teams bereits gegeneinander in der Le Mans Virtual Series. Dabei duellierte sich das Porsche Esports Team in Monza, in Spa-Francorchamps und auf der Nordschleife. Ende Dezember folgt der vierte Saisonlauf: die 500 Meilen von Sebring. Das Rennen in Le Mans stellt dabei am 15.-16. Januar den krönenden Saisonabschluss dar


#NeverNotRacing: Be trackside with the team.

Mittendrin statt nur dabei.

Um so viele Motorsport- und Simracing-Fans wie möglich mit an die Rennstrecke zu nehmen, werden wir – wie bereits 2020 – das Rennen live übertragen. Wir blicken hinter die Kulissen des Teams vor und während der Rennaction. Wir stellen euch das Team hinter dem Team vor und werden 24 Stunden Simracing-Action liefern. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und wir werden in den nächsten Tagen und Wochen noch das ein oder andere Highlight bekanntgeben. Wir freuen uns darauf, alle im neuen Jahr auf dem Porsche YouTube- und Twitch-Kanal willkommen zu heißen.




#NeverNotRacing: Be trackside with the team.
Teilen