Larry ten Voorde und Ayhancan Güven

10/20/2021

Finale!

Das achte Rennwochenende des Porsche Carrera Cup Deutschland findet vom 22. bis 24. Oktober auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg statt. Als Titelanwärter reisen Larry ten Voorde (281 Punkte) und Ayhancan Güven (257) zum Saisonfinale im Rahmen des ADAC GT Masters. In der Rookie-Wertung führt Loek Hartog (Black Falcon Team Textar) mit 265 Punkten und kämpft mit Bastian Buus (263) um den Sieg in seiner Klasse. Die Entscheidung in der ProAm-Wertung fällt zwischen dem Luxemburger Carlos Rivas (Black Falcon Team Textar/300 Punkte) und Kim Hauschild (265).

Infos zur Strecke

OrtHockenheim
Eröffnung1932
Länge4,571 km
Kurven14
Streckengrafik Hockenheimring

Drei von vier Titelentscheidungen fallen an diesem Wochenende in Hockenheim. Alle Teams und Fahrer haben mit hoher Professionalität und tollem Einsatz für eine spannende Saison gesorgt. Ich freue mich auf zwei tolle Finalrennen.

Hurui IssakProjektleiter Porsche Carrera Cup Deutschland

Freitag, 22. Oktober
Freies Training: 15:35-16:35 Uhr

 

Samstag, 23. Oktober
Zeittraining: 10:00-10:35 Uhr
Live im Stream auf dem Facebook- und YouTube-Kanal vom Carrera Cup sowie hier im Porsche Motorsport Hub.

Rennen 1: 15:10-15:45 Uhr
Live auf Sport1+ sowie im Stream auf dem Facebook- und YouTube-Kanal vom Carrera Cup und hier im Porsche Motorsport Hub.

 

Sonntag, 24. Oktober
Rennen 2: 15:10-15:45 Uhr
Live auf Sport1 sowie im Stream auf dem Facebook- und YouTube-Kanal vom Carrera Cup und hier im Porsche Motorsport Hub.

 

Alle Highlights vom Wochenende gibt es Samstag (30. Oktober) ab 9:30 Uhr auf ntv und ab 14:00 Uhr auf Sport1.

Teilen