Porsche 911 GT3 Cup auf der Start-Zielgeraden des Hungarorings mit dem Text Huszárvágta (ungarisch für Husarenritt)

7/28/2021

Round 4 in Budapest, Ungarn.

Nach einer mehrwöchigen Rennpause nimmt der Porsche Mobil 1 Supercup am 30. Juli wieder Fahrt auf – diesmal auf dem kurven- und traditionsreichen Hungaroring im Rahmen des Formula 1 Magyar Nagydíj 2021. Wer holt den Sieg zur Halbzeit der Rennsaison?

Getreu dem Motto Huszárvágta (Husarenritt) bringen die 31 Porsche 911 GT3 Cup im Starterfeld dieses Wochenende zum 30. Mal seit 1993 den ungarischen Asphalt zum Glühen. Damit ist der Hungaroring die dienstälteste Strecke des Porsche Supercup Kalenders. Der Kurs verspricht mit seinen engen Kurven und wenigen Geraden anspruchsvolle Rennaction auf höchstem Niveau.

 

Ob es dem Neuseeländer #20 Jaxon Evans (Martinet by Alméras) gelingt, die 12-Punkte-Lücke zum Gesamtführenden #25 Larry ten Voorde (NLD/Team GP Elite) zu schließen? Oder kann #3 Dylan Pereira (LUX/BWT Lechner Racing) mit steigender Formkurve seinen Budapest-Triumph aus dem letzten Jahr wiederholen? Und wer nutzt in der engen Rookie- und ProAm-Wertung die Chance, sich ein wenig vom Feld abzusetzen? So oder so wird es sommerlich heiß hergehen in der Puszta...

Provisional Entry List* 4. Runde Porsche Mobil 1 Supercup, Budapest

1BWT Lechner Racing (AUT)Jean-Baptiste Simmenauer (FRA)
2BWT Lechner Racing (AUT)Ayhancan Güven (TUR)
3BWT Lechner Racing (AUT)Dylan Pereira (LUX)
4Lechner Racing Middle East (BHR)Tio Ellinas (CYP)
5Lechner Racing Middle East (BHR)Nicolas Misslin⁵ (MCO)
6FACH AUTO TECH (CHE)Christopher Zöchling (DEU)
7FACH AUTO TECH (CHE)Marius Nakken (NOR)
8FACH AUTO TECH (CHE)Fabio Scherer² (CHE)
9GP Elite (NLD)Lucas Groeneveld (NLD)
10GP Elite (NLD)Daan van Kuijk (NLD)
11CLRT (FRA)Florian Latorre (FRA)
12CLRT (FRA)Steven Palette (FRA)
14Dinamic Motorsport SRL (ITA)Lodovico Laurini⁴ (ITA)
15Dinamic Motorsport SRL (ITA)Philipp Sager⁵ (AUT)
16Dinamic Motorsport SRL (ITA)Alessandro Giardelli² (ITA)
17Parker Revs Motorsport (GBR)Loek Hartog² (NLD)
18Parker Revs Motorsport (GBR)Gary Findlay² (GBR)
19Martinet by Alméras (FRA)Dorian Boccolacci⁴ (FRA)
20Martinet by Alméras (FRA)Jaxon Evans (NZL)
21Pierre Martinet by Alméras (FRA)Clément Mateu⁵ (FRA)
22Pierre Martinet by Alméras (FRA)Stéphane Denoual⁵ (FRA)
23Pierre Martinet by Alméras (FRA)Aaron Mason⁵ (GBR)
24Team GP Elite (NLD)Max van Splunteren (NLD)
25Team GP Elite (NLD)Larry ten Voorde (NLD)
26Team GP Elite (NLD)Jesse van Kuijk (NLD)
27Nebulus Racing by Huber (AUT)Roar Lindland⁵ (NOR)
28Nebulus Racing by Huber (AUT)Leon Köhler (DEU)
29Nebulus Racing by Huber (AUT)Laurin Heinrich⁴ (DEU)
32GP Elite (NLD)Morris Schuring³ (NLD)
33Martinet by Alméras (FRA)Roland Berville³ (FRA)
34Dinamic Motorsport SRL (ITA)Moritz Sager3 (AUT)

*Änderungen vorbehalten.

¹ No Team Points ² No Driver Points ³ No Team or Driver Points  Rookie Classification  ProAm Classification ⁶ No Team or Driver Points or Prize Money

 

Mit dem zweiten Platz aus dem letzten Rennen im Rücken will ich natürlich meinen Budapest-Erfolg aus dem Vorjahr wiederholen und die Chancen in der Meisterschaft wahren.

#3 Dylan Pereira(LUX/BWT Lechner Racing)

Alle Sessions live im TV.

Das Freie Training beginnt wie gehabt am Freitagabend um 17:25 Uhr (CEST). Am Samstagnachmittag folgt um 13:55 Uhr (CEST) die Qualifying Session und am Sonntag um 12:10 Uhr (CEST) gehen zum vierten Mal in der Saison die Lichter aus für Runde 4 des Porsche Mobil 1 Supercup. Die einzelnen Sessions sind je nach Land live im TV zu sehen, allerdings hängt die Übertragung der einzelnen Sessions von den lokalen Übertragungsrechten der jeweiligen Sender ab. Am Sonntagmittag ist das Rennen wie gewohnt über die F1 TV App, Sky Sport oder Canal+ zu sehen.

 

Wir sagen Szia und Willkommen auf dem Hungaroring und freuen uns gemeinsam mit allen Teams, Fahrern und Fans auf ein spannendes Rennwochenende in Ungarn. Auch danach geht es rasant weiter: Beim Formula 1 Rolex Belgian Grand Prix 2021 bestreitet der Porsche Mobil 1 Supercup sein 300. Rennen – und das ausgerechnet auf der Ardennen-Achterbahn in Spa-Francorchamps. Es wird ein Highspeed-Fest!

Teilen

Verwandte Artikel

Über die Serie

Porsche Mobil 1 Supercup

Fahrer und Teams 2021

Porsche Mobil 1 Supercup

Rennresultate

Porsche Mobil 1 Supercup

Evans stürmt an die Spitze.

Porsche Mobil 1 Supercup

Live Timing

Porsche Mobil 1 Supercup