2/1/2021

Nächster Halt: Silverstone Circuit – Rennen #4 im Porsche TAG Heuer Esports Supercup.

Der Meisterschaftskampf des PESC steuert Rennen #4 an. Dieses Mal dürfen sich die weltbesten Simracer auf dem legendären Asphalt des Silverstone Circuit messen. Und da wir uns langsam der zweiten Saisonhälfte des PESC nähern, ist dieses Rennen ein entscheidender Meilenstein im Titelkampf. Umso gespannter sind wir, wer hier die wichtigen Punkte einfahren kann. Finden wir es heraus! Und verfolgt das Rennen live am 6. Februar auf dem Porsche YouTube- und Twitch-Kanal sowie auf der Porsche Facebook-Seite. #NeverNotRacing

All-Star Race in Silverstone.

Auch Rennen #4 in Silverstone wird von einem All-Star Race begleitet. Dieses Mal mit in der Startaufstellung: Porsche Mobil 1 Supercup Sieger Larry Ten Voorde. In der virtuellen Ausgabe des PMSC hat er bereits letztes Jahr bewiesen, dass er auch im Simracing der Konkurrenz davonfährt. Wie schlägt er sich gegen die Community? Zeigt er Nerven oder steckt er sie alle in die Tasche? Bald finden wir es heraus.

Zeitplan für Silverstone Circuit:

  • All-Star Race #1: 17:45 Uhr

  • All-Star Race #2: 18:10 Uhr

  • Porsche TAG Heuer Esports Supercup – Sprintrennen: 19:15 Uhr

  • Porsche TAG Heuer Esports Supercup – Hauptrennen: 19:45 Uhr

Alle Zeitangaben in UTC.

Teilen

Verwandte Artikel

2 Rennen, 2 Sieger und jede Menge Action in Interlagos. PESC Rennbericht #1.

Porsche TAG Heuer Esports Supercup

Heißes Duell an der Spitze im virtuellen Barcelona. PESC Rennbericht #2.

Porsche TAG Heuer Esports Supercup