9/4/2020

Das Beste zum Einstieg.

Emotionale Momente auf den legendärsten Rennstrecken der Welt erleben war noch nie so einfach wie jetzt. Zeit einzusteigen.

Das Herz in der Mitte. Seine Schlagkraft hochperformant. Ausgelegt auf pure Leistung im Kampf gegen die Zeit. Rennen für Rennen, Runde für Runde. Ein Rennfahrzeug hat stets die Chance, seinen Piloten zur Legende zu machen. Wenn man es beherrscht. Und genau das war noch nie so simpel wie jetzt. Der Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport ist das Paradebeispiel dafür, dass ein Rennfahrzeug beides sein kann: extrem schnell – und extrem leicht zubeherrschen.

Wie weit willst Du gehen?

Rennsport-Feeling bei den Trackdays? Kein Problem! Nationale und internationale Rennen? Kein Problem! Und die 24 Stunden vom Nürburgring? Auch kein Problem! Der Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport lässt dem Piloten die Wahl, wie weit er gehen will. Denn: Das Fahrzeug macht mit. Und unterstützt genau da, wo es benötigt wird. Abgestimmt auf individuelle Bedürfnisse vom ersten Roll-out an. Und zwar noch bevor sich die Ausfahrt der Boxengasse zu Ende neigt. Ein Fahrzeug, ausgelegt auf Motorsport in Reinform. Diverse Assistenzsysteme unterstützen den Piloten je nach Bedarf und sorgen so für ein vertrautes Gefühl hinter dem professionellen Motorsport-Lenkrad. Und was kann es Besseres geben, als sich im Cockpit zu Hause zu fühlen? Vielleicht noch schnelle Rundenzeiten vom Start weg. Als seriennahes Einsteigermodell in den Rennsport steht der Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport für genau das: simples Handling und schnelle Runden. Und mit beidem kennt man sich in Flacht bestens aus.

Nun ist es an der Zeit, den Sprung von der Tribüne ins Cockpit zu schaffen. Und damit in eine neue Familie einzusteigen. Denn am Ende lautet die Frage doch: Warum sollte das Beste zum Schluss kommen, wenn man damit beginnen kann?

Teilen