3/24/2020

TAG Heuer Porsche Formula E Team – Premiere auf der Gamescom.

3 Monate haben sie gekämpft. Sich in den virtuellen Qualifikationsturnieren durchgesetzt und die regionalen Online-Playoffs für sich entschieden. Nun steht das große Finale kurz bevor. Die 12 besten der besten Spieler aus aller Welt werden am Mittwoch, den 21. August 2019 bei der Gamescom in Köln um den Sieg der „Asphalt Esports Series by Black Shark“ kämpfen. Der Rennwagen, der einen von ihnen zur Nummer 1 machen wird, ist kein geringerer als der neue Porsche Formula E.

Die Gamescom ist das größte Gaming-Event in ganz Europa. Sie findet vom 20.–24.08.2019 in Köln statt. In diesem Jahr wird es zum ersten Mal eine eigene E-Sport-Bühne geben. 1.500 Zuschauer werden dabei sein, wenn die 12 Finalisten die weltweit ersten Plätze im neuen Porsche Formula E einnehmen. Der erste rein elektrische Rennwagen in der Porsche Unternehmensgeschichte wird in „Asphalt 9: Legends“ als offizielles Fahrzeug für das Finale auf der Bühne enthüllt. Am Ende kann es nur einen Sieger geben. Auf ihn warten 20.000 € Preisgeld und der Ruhm um den legendären ersten Sieg im Porsche Formula E.

Auf der realen Rennstrecke wird der Porsche Formula E erstmals im Dezember an den Start gehen, wenn Porsche zur Saison 2019/2020 in die Formel-E einsteigt. Wer bis dahin nicht warten möchte, hat einen Grund mehr, zur Gamescom zu kommen und das Finale hautnah zu erleben. Live-Übertragungen dieses legendären Ereignisses gibt es auf dem Asphalt YouTube-Kanal und dem ESL Twitch-Kanal.

Teilen