3/24/2020

Hungrig auf mehr.

Der Einstieg in die Formel E war für Porsche und das TAGHeuer Porsche Formula E Team ein Schritt ins Unbekannte. Man tauchte in eineneue Motorsport-Welt ein, die ganz andere Anforderungen an Fahrer, Team undFahrzeug stellt als der klassische Motorsport. Buchstäblich war es damals ein„Start from Zero“.

Zeiten ändern sich.

Die ersten Rennen sind vorbei, kleine Ausrufezeichen gesetzt und manches Lehrgeld bezahlt. Auch die größten Herausforderungen haben das TAG Heuer Porsche Formula E Team nie davon abgehalten, den eingeschlagenen Weg weiter zu verfolgen. Die Zeit des kompletten Neuanfangs ist vorbei – nun wird es Zeit, weitere Akzente zu setzen. Und das nicht nur im Rennen selbst, sondern auch auf dem Fahrzeug. Mit einer neuen Promotion-Livery verleihen wir unserem Anspruch Ausdruck: „Stay hungry“ ziert demnächst die Folierung des Porsche 99X Electric. Somit wird deutlich: Egal, was passieren wird – wir bleiben hungrig und sehen in jeder Herausforderung auch eine Chance, zu wachsen. Gehalten ist die Promotion-Livery in den klassischen Porsche Motorsport Farben Schwarz, Grau und Rot und kann Online betrachtet werden. Neben den Sponsoren findet auch der passende Hashtag für das Team, aber auch für alle Fans Platz: #stayhungry. Dadurch verstärken wir unsere neue Kampagne auch visuell auf dem Porsche 99X Electric.

Nicht nur Porsche, sondern auch die Formel E macht einen weiteren Schritt nach vorn: Für die kommende Saison wird es ein neues Fahrzeug geben. Das überarbeitete Fahrzeugdesign des neuen Gen2 EVO Models betont nochmals, wofür die Formel E steht: modernen, progressiven sowie dynamischen Motorsport. Und genau dafür steht auch der neue Look des Porsche 99X Electric von Neel Jani und André Lotterer.

Neues Fahrzeug, neue Kampagnen-Livery – gleicher Spirit im TAG Heuer Porsche Formula E Team.

Teilen